GPX Track bereinigen, optimieren, Höhenwerte ergänzen:  

Es wird eine bereinigte und optimierte GPX Datei erzeugt (Wegpunkte und Tracks, keine Routen), welche nur Geo-Daten wie <lat>, <lon> und <ele> enthält, evtl. auch <time>.
Wenn anschließend noch GPX Foto Wegpunkte generieren geplant ist, die Zeiteinträge nicht entfernen!
Weiters werden kleine Mängel korrigiert, welche ein Öffnen des Tracks in Garmin Basecamp verhindern, z.B. ein leeres <ele> Tag, oder eine ungültige Garmin Track-Farbe.
Zusätzlich zur Bereinigung kann die Anzahl der Trackpunkte gekürzt werden, dabei werden möglichst die weniger relevanten Trackpunkte entfernt.
Auf älteren GPS-Geräten können nur Tracks mit max. 500 Punkten geladen werden.
Bei den Höhenwerten können Ausreißer bzw. einzelne fehlende Werte korrigiert werden.
Zusätzlich kann die Höhen-Kurve durch Mittelung mit benachbarten Punkten geglättet werden.

Fehlende Höhenwerte können durch Höhenwerte des Google Elevation Service ersetzt werden, dies wird nur bei Tracks bis max. 512 Punkten unterstützt. Der Google Elevation Service kann im Gebirge sehr ungenaue Werte liefern.
Es können auch Höheninformationen des ????? verwendet werden. Diese haben eine Auflösung von ????? und liefern sehr genaue Werte, weitere Informationen.
Auf Senotto können aus Speicherplatzgründen jedoch nur Höheninformationen von Oberbayern angeboten werden.

 1. GPX Datei wählen:

   Tracks    Trackpunkte    Wegpunkte

 2. Optimierungs-Parameter wählen:

nein ja Trackpunkte bereinigen    Trackpunkte

nein ja Track kürzen max.  Punkte    m  Abweichung

nein ja Trackfarbe überschreiben

nein ja Zeiteinträge entfernen

nein ja Höhenkurve bereinigen

nein ja Höhenkurve glätten  

nein ja Höhenwerte des Google Elevation Service
Achtung: Im Gebirge evtl. sehr ungenaue Werte, z.B. in steilem Gelände, Gipfel, Grate, Felswände ...

nein ja Höhenwerte des ???
Auflösung: ?????, Implementierung: peter@danninger.eu

  3. Optimierte GPX Datei speichern:

  Entfernung   rauf   runter

Anmerkungen an peter@danninger.eu